Tagsuche

Drucken

Reisen in Corona-Zeiten

Autor
Mauvignier, Laurent

Mit leichtem Gepäck

Untertitel
Roman. Aus dem Französischen von Annette Lallemand
Beschreibung

Unterwegs – in ein neues Leben?

Sie alle sind unterwegs, suchen etwas, was sie zu Hause nicht finden: Liebe, Bestätigung, das Besondere, einen Neuanfang, Arbeit. Ein Paar auf Hochzeitsreise zu den Niagarafällen, zwei Freunde auf Safari in Afrika, ein Psychoanalytiker mit seiner Geliebten in Rom, Herr Arroyo von den Philippinen auf Arbeitssuche in Dubai, Salma aus Chile will sich in Israel engagieren.

Alle haben ihr eigenes Schicksal vor Augen, als in Japan im März 2011 ein Tsunami die Küste überrollt. Mit genauem Blick erzählt Mauvignier von Touristen, Migranten, Glückssuchern, über uns und unsere Zeit – im Schatten einer Katastrophe.
(Verlagstext)

Verlag
dtv Verlagsgesellschaft, 2016
Format
Gebunden
Seiten
416 Seiten
ISBN/EAN
978-3-423-28076-1
Preis
24,00 EUR

Zur Autorin/Zum Autor:

Laurent Mauvignier wurde 1967 in Tours geboren und studierte bildende Kunst. Seit 1999 hat er bei den ‘Éditions de Minuit’ mehrere Romane und Theaterstücke veröffentlicht. Seine Bücher wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Prix du roman Fnac und dem Prix des Libraires. Er zählt zu den wichtigsten französischen Autoren der Gegenwart.